Einführungsseminar für wissenschaftliche Mitarbeiter

Die Einführungsseminare vermitteln einen umfassenden Einblick in die Arbeit der IHK und ihre Organisation. Die einzelnen Tätigkeiten und Bereiche einer IHK werden exemplarisch dargestellt und in praktischen Übungen von den Teilnehmern im Team umgesetzt. Es werden unter anderem Fragen von Leitbild und Auftrag, Funktionen von IHK, AHK und DIHK unter dem Aspekt der hoheitlichen Aufgabenerfüllung, als Dienstleister und als Interessenvertretung erörtert.

Durch die bundesweite Teilnehmerstruktur aus dem Netzwerk der IHKs, AHKs und dem DIHK sollen nachhaltige Kontakte und Verbindungen hergestellt werden. Die wissenschaftlichen Mitarbeiter werden befähigt, die umfassenden Informationen in ihrem eigenen Arbeitsbereich und auch darüber hinaus zu transferieren. Die Einführungsseminare sollen Impulse für weitergehende Qualifizierungen geben.

Zur Zielgruppe des Einführungsseminars gehören neue wissenschaftliche Mitarbeiter, die bereits einige Monate in den IHKs, AHKs oder dem DIHK tätig sind.

Weiterführende Informationen - auch zu aktuellen Terminen - erhalten Sie bei der DIHK-Bildungs-GmbH.