Geschäftsführerverzeichnis

Der Verband der Geschäftsführer deutscher Industrie- und Handelskammern bot bisher auf seiner Internetseite www.ihk-gfv.de den Zugriff auf die Datenbank "Geschäftsführerverzeichnis" an. Im Geschäftsführerverzeichnis konnten Recherchen zu Mitarbeitern aus dem DIHK, den IHKs, ihren Landesarbeitsgemeinschaften und den AHKs durchgeführt werden. Als Ergebnis der Recherche konnten Kontaktdaten und Informationen zum persönlichen Werdegang der eingetragenen Personen abgerufen werden.

Gepflegt und aktualisiert wurde das Geschäftsführerverzeichnis dezentral in den einzelnen Organisationen. Der Geschäftsführerverband zeichnete sich somit nicht verantwortlich für die Pflege der Daten. DIHK, IHKs, Landesarbeitsgemeinschaften und AHKs waren stattdessen selbst dafür zuständig, dass die Daten ihres Personals im Geschäftsführerverzeichnis auf dem Laufenden gehalten wurden. 

In den vergangenen Jahren hat sich das Rechercheverhalten im Internet stark verändert. Alle IHKs bieten über ihre Homepages die Kontaktdaten der IHK-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an. Recherchen finden fast ausschließlich über diese Seiten statt. Diese Entwicklung führt zu mittlerweile sehr geringen Zugriffszahlen auf das Geschäftsführerverzeichnis, die verdeutlichen, dass sich das Tool überlebt hat. Außerdem ist festzustellen, dass es zunehmend Schwierigkeiten bei der dezentralen Pflege und Aktualisierung der Einträge im Geschäftsführerverzeichnis gab. Im Zuge der EU-Datenschutz-Grundverordnung sind zudem die Anforderungen an den Datenschutz noch einmal sehr deutlich gestiegen und würden einen enorm hohen administrativen Aufwand aller beteiligten Akteure erfordern.

Der Vorstand des Geschäftsführerverbandes hat daher entschieden, das Geschäftsführerverzeichnis nicht mehr weiterzuführen und es mit sofortiger Wirkung zu deaktivieren.